Innovatives Projekt

Klare Linien, herrliche Terrassen, großzügige Wohnflächen mit funktionalen Grundrissen und gut nutzbare Zusatzflächen waren unsere Vorgaben an die Architektin Renate Marchetti aus Terlan.

So entstanden 2 Baukörper mit 11 hochwertigen Wohneinheiten.
Im Haus A finden sechs 3-Zimmer-Wohnungen auf 3 Stockwerken Platz und in Haus B sind es vier 2-Zimmer-Wohnungen im EG und OG, sowie eine 4-Zimmer-Penthousewohnung im Dachgeschoß.

Alle Wohneinheiten sind mit ihren Terrassen nach Süden ausgerichtet und die Wohnungen im Erdgeschoß verfügen über herrliche Privatgärten. Im Tiefgeschoß liegen die privaten Kellerräume und die Autoabstellplätze in der abgeschlossenen Tiefgarage.

Diese Seite verwendet Cookies für funktionale und analytische Zwecke. Lesen Sie unsere Cookie-Richtlinien für weitere Informationen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden.